GEWINNER

Beste Fotografie

2017

Ausgewählt aufgrund seiner Humanisierung anthropomorpher Elemente, seines internationalen Wertes des Genres in der Straßenfotografie (z. B. Magnum, Street Photography International), seiner künstlerischen Interpretation...

-Jury Calle X

CALLE X//

Im September 2017 nahm ich an einem Workshop für Straßenfotografie/Dokumentation teil, der von Mauro Quirós, Leiter des FOCUS Experimental Architecture Workshop, Stadtarchitekt und offizieller Fotograf von Canon in Costa Rica, geleitet wurde. Bei diesem Workshop wurde ich mit dem Preis für die beste Fotografie ausgezeichnet und von Canon Costa Rica zertifiziert.

Während der abschließenden Redaktionssitzung, die etwa sechs Stunden dauerte, hatte jeder Teilnehmer sein Projekt in einer dreiminütigen Präsentation vorgestellt. Die Jury bestand aus einer heterogenen Gruppe von Fachleuten aus verschiedenen Bereichen, die gemeinsam die besten Arbeiten in verschiedenen Kategorien auswählten.

Ich, Beste Fotografie (links); mit Mauro, Canon Fotograf (Mitte) und Margot, Bestes Projekt (rechts).

Calle X ist ein Straßenfotografie Workshop, mit dem Ziel, die Straßen und versteckten Räume der Stadt San José zu erforschen. Dabei geht darum, den Wandel, den die Stadt in der Gegenwart erlebt, in seiner historischen Realität darzustellen. Es handelt sich um einen dreiteiligen Workshop an drei aufeinanderfolgenden Samstagen im President Hotel in der Central Avenue im Zentrum von San José mit einer Praxis Session auf der Straße, mit spezifischen Projekten für jeden Teilnehmer. Die Idee ist, eine Ausstellung von Kriterien und Methoden der großen Vertreter dieses Genres auf nationaler und internationaler Ebene zu entwickeln. Und daraus neue Formen und Hypothesen der Belichtung und Komposition in der Fotografie zu entwickeln.

Jurado Calle X

Die Jury prüft und nominiert die besten Arbeiten aller Teilnehmer.

Bei diesem Workshop handelte es sich um einen zertifizierten Workshop, der Teil eines seid fünf Jahren entwickelten Projektes mit dem Namen: CRITICAL IMAGE war.

Preise gab es für die beste fotografische Arbeit und den besten Projektvorschlag, mit einer lobenden Erwähnung für die nächsten drei besten Projekte. Für die herausragenden Arbeiten wurden Auszeichnungen und Preise der Marke Canon vergeben.

Meine Arbeit wurde aus mehreren Gründen und Kriterien ausgewählt:

 - Vermenschlichung der anthropomorphen Elemente.

 - Der internationale Wert des Genres in der Straßenfotografie (z. B. Magnum, Street Photography International).

- Künstlerische Interpretation.

- Angenehm für das Auge.

- Schockierend, erzeugt ein Wechsel der Emotionen.

- Gutes Tonmanagement.

- Sehr gute technische Ausgewogenheit.

- Großartiger Einsatz der fotografischen Maschine.



Die Auswahl meiner Arbeit erfolgte nach einer Sitzung konstruktiver Kritik, mit dem Ziel, mich auf den richtigen Weg zu bringen, um mich als Fotograf weiterzuentwickeln. Dies habe ich ernst genommen, um meine Standards zu erhöhen.

Calle X Afiche
Ganadores Calle X

"Die Auswahl meiner Arbeiten erfolgte nach einer Sitzung konstruktiver Kritik, mit dem Ziel, mich auf den richtigen Weg zu bringen und um mich als Fotograf weiterzuentwickeln Dies habe ich ernst genommen, um mein Niveau zu erhöhen."

Certificado Calle X

Ich erhalte mein Canon-Zertifikat, während meine preisgekrönte Fotografie ausgestellt wird.

logo_1956.png
IMAXlogo_patrocinador-1.png